UFH Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk Köln e.V.
 
mitte-oben

 

 

Bei uns ist jeder Tag Frauentag. UFH Köln und die Handwerkskammer Köln

Unsere Ziele

des Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk Köln e.V.

Warum?
Weiterbildung und Erfahrungsaustausch

Wer?
Mitarbeitende Ehefrauen/ Partnerinnen, Töchter und selbständige Unternehmerinnen in Handwerksbetrieben.

Was?
Monatliche eine Abendveranstaltung, Wochenendseminare, die der Fortbildung dienen.

Wie?
Ein gewählter Vorstand organisiert, unter Einbeziehung der Mitglieder, das Jahresprogramm und lädt zu den Veranstaltungen ein.

Welche Kosten?
Der Arbeitskreis  finanziert sich durch Jahresbeiträge.
Die Mitgliederversammlung hat einen Jahresbeitrag von 120,00 Euro beschlossen.

Welche Erfahrungen?
Die Arbeitskreise haben sich bundesweit als äußerst erfolgreich erwiesen. Wir Frauen können unsere eigenen, praktischen Erfahrungen im Betrieb mit Gleichgesinnten besprechen, unseren Weiterbildungsbedarf selbst bestimmen und organisieren.

Unsere Ziele
  • durch Teilnahme an gezielt betriebswirtschaftlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen.
     
  • durch interessante und erfahrungsreiche Seminare und Vorträge.
     
  • durch Interessen- und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten.
     
  • praxisbezogene Problemlösungen im beruflichen Alltag zu finden.

Zusätzlich bietet der Arbeitskreis praxisbezogene Weiterbildung für viele Arbeitsbereiche eines Handwerksbetriebes ( Arbeitsrecht, Betriebswirtschaft, Büroorganisation, Buchhaltung, Personalführung, Zeitmanagement und vieles andere mehr. )

Weitere Infos erhalten Sie selbstverständlich per E-Mail: info@ufh-koeln.de
 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Die Mitgliedschaft im Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk Köln e.V. hat viele Vorteile! Wie z.B. überwiegend kostenfreie Teilnahme an Veranstaltungen und ermäßigte Teilnahmegebühren für Weiterbildungsveranstaltungen der Handwerkskammer und vieles vieles mehr.. 

Mitgliedsantrag öffnen         Satzung öffnen

 

Wir stehen auf Partner, die zu uns stehen! Wir danken für freundliche Unterstützung:

Das Handwerk Die Wirtschaftsmacht.
IKK Classic
Kreishandwerkerschaft Köln
Signal-Iduna